Gesunder Schlaf

Jeder Mensch braucht zur vollständigen Regeneration, sowie zur Erhaltung der körperlichen Abwehr, einen ausgeglichenen Schlaf. (5- 8 Stunden)

Leider gibt es heutzutage viele Varianten von Schlafstörungen.

Eine Möglichkeit diese wieder herzustellen besteht darin, den gesamten Wohnbereich zu analysieren ob Störfelder den Schlaf beeinträchtigen.

Dazu gibt es zahlreiche Einflüsse, die einerseits aus dem unmittelbaren Umfeld abstammen (Streß, Nikotin, ungesunde Ernährung oder Wohnraumgifte aus Möbel, Farben, Kleidung etc., elektrische-, magnetische oder Hochfrequente Felder, wie Welan, Handy, Drucker usw.).

Ebenso können Einflüsse aus dem Universum (starke Sonnenwinde) oder Erdfelder, vorhandene Unstimmigkeiten unterstützen. 

Folgende Symptome sind möglich:

o Müdigkeit
o Unpäßlichkeiten
o Migräne
o Unruhiger Schlaf
O Schrei Babys
O Nestflüchter

Folgende Analysemethoden können genutzt werden um die unmittelbaren Ursachen herauszufinden.

O Schlafprotokoll (zum Ausfüllen) Optimal für das Erkennung ihres Schlafverhaltens

O Messung Hochfrequenz- + Niederfrequenzfelder, eine Messung erfolgt nach baubiologischen Grenzwerten.

O Mutung vorhandener Erdfelder

O Resonanzen aus der unmittelbaren Umgebung

O Dokumentation der Ergebnisse mit Tipps der zukünftigen Vermeidung

 

Meine Arbeit versteht sich als Vermittler zwischen Therapeut (Ärzte/Heilpraktiker/Apotheker) und ihren Klienten.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen. Datenschutzerklärung